Archiv der Kategorie: Rezensionen

„Wolfssucht“ von Nora Bendzko

Was ist „Wolfssucht“? „Wolfssucht“ ist ein düsteres Horrormärchen (die Autorin nennt es selbst Galgenmärchen, aber ich mag den Begriff nicht so sehr), das auch einige psychosoziale Themen behandelt. Was es nicht ist – und damit gehe auf die Kritikpunkte in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Kommentar hinterlassen

„Benzin“ von Axel Hollmann

Lange und viele Jahre musste ich auf den nächsten Teil von Julia Wagner warten – und wurde mit diesem Prequel nicht enttäuscht. Herr Hollmann liefert wie gewohnt einen komplexen Fall mit vielen überraschenden Wendungen, die trotzdem plausibel und nachvollziehbar sind. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rezensionen | Kommentar hinterlassen

„Entfesselter Tod“ von Marcus Johanus

Zuerst einmal war ich bei dem Grundthema skeptisch, weil Zaubertricks und Entfesslungskunst eigentlich nicht so mein Thema sind, aber Marcus Johanus hat es geschafft, diesen „Frame“ spannend und unaufdringlich aufzubereiten, hier schon mal der erste Pluspunkt. Besonders gut hat mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Meine 7-Tage-Lesechallenge – Jeder Tag ein Buch

Einige von euch dürften es schon mitbekommen haben: Vom 01.08 bis zum 09.08 habe ich mir selbst eine Challenge gestellt, dass ich jeden Tag ein Buch lese. Eigentlich sollte die Challenge genau über 7 Tage gehen, aber zwei Tage musste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles aus dem Leben, Allgemein, Rezensionen, Sonstiges | 2 Kommentare