Kleines Zwischenupdate (01.01.-28.02.17)

Zwei Monate sind vergangen, seitdem ihr was aus meinem Leben gehört habt, deswegen gibt es heute mal ein kleines Update.

Das Jahr läuft bisschen ziemlich rund, wenn man von kleinen nervigen Dingen absieht, die sich auch allesamt schon wieder zu meiner Zufriedenheit geklärt haben. Am meisten freue ich mich jedoch darüber, dass ich nun doch so etwas wie meine Muse gefunden habe und  endlich wieder mental in der Lage bin, zu schreiben. Wenn dann da die liebe Zeit nicht wäre; ironischerweise ist es nämlich immer noch so, dass ich in den Semesterferien mehr zu tun habe als im Semester. Zurzeit sitze ich an einer Hausarbeit, die wohl nahtlos an meinen vorletzten Korrektoratsauftrag übergehen wird. Bis dahin werden wohl keine Mittelgebirge Diaries oder anderes auf meinem Blog kommen – wenn dann etwas kürzer jedenfalls.

Ansonsten bin ich in die SPD eingetreten und habe damit eine Entscheidung umgesetzt, mit der ich mich schon länger rumgeschlagen habe, da ich eigentlich schon seit meinen Teenagerjahren politisch aktiv sein wollte, das aber nur zu einem sehr geringen Umfang. Mein Problem war aber immer, dass ich mich nicht so richtig für eine Partei entscheiden konnte, und jetzt will ich es eben einmal mit oben genannter Partei probieren.

Das war es erst einmal von meiner Seite, ich wünsche euch einen schönen Frühjahrsbeginn!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles aus dem Leben, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s