Monatsarchiv: Mai 2015

[Tag] Reader Problems

Grüße Genossen, meine liebe Tinka hat mich für die Reader Problems getaggt. Dann wollen wir mal 😉 1. Du hast 20.000 Bücher auf deinem SUB. Wie um alles in der Welt entscheidest du dich, was du als nächstes liest? Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über mich und den Blog, Das große Ganze, Sonstiges | 2 Kommentare

[Blogroman – Death Desert] Kapitel 18 – Sand

Ein Fuß vor den anderen setzen, und wieder, und wieder, und wieder. Nur Sand, überall nur Sand, wirbelte es Xarela schon seit Stunden durch den Kopf. An ihren Geliebten zu denken, hatte sie schon seit Stunden aufgegeben. Es brachte nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Kommentar hinterlassen

[Blogroman Death Desert] Kapitel – 17 Verfolgung

Vorsichtig spähte der Wüstensohn aus seiner Deckung und zog den Kopf sofort wieder ein, als einen Herzschlag später ein Pfeil über die Kante des Schildes hinwegfegte, wo eben noch sein Kopf gewesen war. Al-Wahalim schaute zu seinem Freund Rasim, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Kommentar hinterlassen

[Blogroman – Death Desert] Kapitel 16 – Verirrt

Wie lange sie schon durch die feuchten Höhlengänge geirrt waren, wusste Xarela nicht. Es hätten Stunden oder Tage sein können. Immerhin bot ihnen das Höhlensystem das Wichtigste zum Leben. Wasser gab es zuhauf in Form von Tropfen und Rinnsalen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Kommentar hinterlassen

Ganz viel Uni, Geheimprojekt und Arbeit [19.04.-09.05.15]

Ja liebe Freunde, ihr habt es bestimmt schon gemerkt – auch bei mir fängt die Uni wieder an. Da ich im Master Bafög beantragen will, muss ich ganz streng nach Plan vorgehen und habe daher so viele Wochenstunden wie noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles aus dem Leben | Kommentar hinterlassen

[Blogroman – Death Desert] Kapitel 15 – Suche

Al-Wahalim war ein Mann der Wüste, des Sandes, des Windes und der Sonne. Genauso wie sein Vater und dessen Vater und alle Väter seines Volkes, die vor ihnen kamen. Ihnen gehörte die große Ata‘Makar und sie lebten hier schon so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Kommentar hinterlassen