Monatsarchiv: April 2015

[Blogroman – Death Desert] Kapitel 14 – Wurmloch

Sie fielen und fielen und fielen. Eine halbe Ewigkeit lang, wie es Xarela vorkam, und sie umklammerte den kleinen Mykael an ihrem Hals, suchte einen Bezugspunkt, während eine verwaschene, sandig-braune Umgebung an ihnen vorbeizog, die sich immer mehr zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Kommentar hinterlassen

[Blogroman – Death Desert] Kapitel 13 – Im Gebirge

Forgolax flätzte gemütlich auf einem Liegestuhl am Bug des Luftschiffes, in der Hand einen schönen Krug mit kaltem, malzigem Zwergenbier. Nicht diese warme, dünne Pisse der Sandflöhe, die er sich die letzten Wochen einschenken musste. Nur gelegentlich liefen ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Kommentar hinterlassen

Verschiebungen im Schreibplan, die Uni hat begonnen und von der Hexe geschossen [02.04. – 18.04.15]

Zunächst will ich bemerken, dass der April sehr gut für mich begonnen hatte, weil ich eines meiner Lebensziele erreicht habe – und jetzt back to business. Nach einigen Gesprächen und Überlegungen bin ich mir nun zu 80-90% sicher, dass ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles aus dem Leben | 1 Kommentar

[Blogroman – Death Desert] Kapitel 12 – Rettung

Es kam Xarela wie eine Erscheinung vor, als der Wagen die Reihen der Fresser durchpflügte. Der Druck der Leiber ließ nach, was von einem feuchten Knacken der Knochen ihrer Widersacher begleitet wurde. Das Gefährt fuhr auf sie zu, aber die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Kommentar hinterlassen

[Blogroman – Death Desert] Kapitel 11 – Erwachen

Trados erwachte auf dem Rücken liegend auf einem rumpelnden Gefährt. Als er die Augen aufschlug, blickte er in einen strahlend blauen Himmel, aber in seinen Verstand drängten sich verschwommene Bilder von fleischfressenden, körperzerfleischenden Bestien in einem Geheimversteck seines Bandenchefs. Dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | 5 Kommentare

Zockurlaub, Das große Nichtstun und die Bachelorarbeit ist bestanden [22.03.-01.04.15]

Nun liebe Freunde der gepflegten Unterhaltung, ich habe mich vor allem in den letzten 1,5 Wochen hingegeben eben jener hingegeben. Wen es interessiert: Hearthstone und Heroes of the Storm standen auf dem Plan. Es ist nämlich bei mir so, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles aus dem Leben | 6 Kommentare