Monatsarchiv: November 2014

Plantschi, ein weiteres Projekt für 2015 und Urlaub (17.11.-30.11.14)

Kommen wir zuerst zu den guten Nachrichten. Ich schwimme weiterhin konsequent und fühle mich so fit und gesund wie seit Langem nicht mehr. Zwar war ich Freitag ein wenig krank, aber richtig nieder lag ich nur einen halben Tag. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles aus dem Leben | Kommentar hinterlassen

[Blogroman – Death Desert] Kapitel 4 – Untergrund

Kapitel 4 – Untergrund »Das beste Zeug aus den Wäldern Loraniens, das schwör ich dir. Das ballert dir die Rübe weg!« »Dann hast du doch bestimmt kein Problem damit, wenn mein Mitarbeiter hier etwas von dem guten Saft probiert?« Trados … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

[Blogroman – Death Desert] Kapitel 3 – Flucht

Noch bevor sie die Tore des Palastes erreichte, hatte Xarela es aufgegeben die Fresser zu zählen, die sie getötet hatte. Überall an ihrem Körper spürte sie das warme, nasse Blut und dessen bereits getrocknete Kruste. Sie musste aussehen wie eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Blogroman, Schreibmucke und Routine (09.11.-16.11.14)

Ja, alle neuen und alten Leser meines Blogs werden es sicherlich schon gesehen haben, dass vor gut einer Woche mein Blogroman begonnen hat. Erst einmal möchte damit die neuen Abonnenten begrüßen. Mit der Resonanz auf die ersten beiden Teile des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles aus dem Leben | Kommentar hinterlassen

[Blogroman] Kapitel 2 – Todeslegionen

Heute wird eine weitere Hauptfigur des Blogromans vorgestellt. Ich werde jede Woche ein wenig zwischen ihnen hüpfen. Auch wenn es noch nicht so erscheinen mag, so ist doch ihr Schicksal miteinander verknüpft. In einer Woche kommt der dritte Teil! Kapitel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Kommentar hinterlassen

[Blogroman] Death Desert – Kapitel 1 „Der Ausbruch“

»Geh da weg Schätzchen, das ist nicht deine Sache!«Der Mundgeruch des Straßenschlägers schlug Xarela noch aus zehn Metern Entfernung entgegen, als sie vor dem wimmernden Mann Aufstellung genommen hatte. Es war relativ kühl und schattig in der engen Gasse, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter [Blogroman] Death Desert | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Produktivität, Weniger Let’s Plays und vielleicht bald eventuell ein Blogroman

Die letzte Woche verlief relativ produktiv, wobei ich eher gelesen als ich geschrieben habe. Ihr erinnert euch- Halloweenlesewoche . Ich konnte einige Sekundärprojekte wie einen Artikel für das Schreibnachtmagazin beenden. Diesen Schub habe ich vor allem einer Tatsache zu verdanken: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles aus dem Leben | Kommentar hinterlassen